Der Abwasserbetrieb der Stadt Goch – AöR –
sucht zur Verstärkung seines Teams für den Bereich Tief-/Kanalbau zeitnah eine/n
Bauingenieur*in (FH/B.Sc./M.Sc.) (m/w/d) oder Bautechniker*in (m/w/d)
aus dem Bereich Tief-/Kanalbau und / oder Kanalsanierung

Zu Ihren Tätigkeiten gehören:

  • Betreuung der Projekte des Abwasserbetriebes der Stadt Goch – AöR –im Bereich Kanalbau (Unterhaltung und Neubau)
  • Steuerung, Planung und technische Bearbeitung von Baumaßnahmen auf dem Gebiet der Stadt Goch auch in Zusammenarbeit mit externen Fachingenieuren
  • Eigenverantwortliche Durchführung von Ausschreibungs-, Bauleitungs-, Abrechnungs-, Aufmaßarbeiten sowie Zeichen- und Konstruktionsarbeiten mittels CAD (AutoCAD)
  • Verhandlungen mit anderen Behörden, Auftragnehmern, Planungsbeteiligten, Versorgungsträgern und Privatpersonen

Und das bringen Sie mit:

  • Einschlägiges, abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Bauingenieurwesen) oder eine Ausbildung zum / zur Bautechniker*in
  • Führerschein Klasse B
  • EDV-Kenntnisse in MS-Office, AutoCAD und AVA-Programmen
  • Persönliches und fachliches Engagement sowie Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktives Arbeitsumfeld in einem engagierten Team
  • Zahlreiche Fortbildungsangebote
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD bis Entgeltgruppe 11
  • Vollzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • Einarbeitung in den Aufgabenbereich
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 6monatiger Probezeit

Sie haben Interesse an dieser Stelle? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 15.08.2022 an den Vorstand des Abwasserbetriebes der Stadt  Goch -AöR.

Hinweise:

Beachten Sie bitte die zugehörigen Datenschutzinformationen und Nutzungsbedingungen, zu denen Sie über den Button „Online-Bewerbung“ gelangen.

Etwaige fehlende Nachweise werden nicht nachgefordert, so dass die von Ihnen eingereichten Bewerbungsunterlagen Grundlage für die weitere Berücksichtigung im Auswahlverfahren sind.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung